Klares Bekenntnis der Gemeindepolitik zum Projekt Mühlviertler Waldhaus

In seiner Sitzung vom 29. November 2012 hat sich der Gemeinderat einstimmig für die Umsetzung des Projekts Mühlviertler Waldhaus entschieden. Gemeinsam mit dem Verein Mühlviertler Waldhaus soll mit professioneller Begleitung der Fa. Perspectra GmbH. aus Grein das Projekt bis 2014 umgesetzt werden.

Zentrale Frage ist die Schaffung und Positionierung eines interessanten, nicht austauschbaren Gesamtangebotes in unserer Marktgemeinde. Eine Aneinanderreihung von historischen Gebäuden, Sehenswürdigkeiten, Naturschönheiten, Land Art Projekten und Veranstaltungen aller Art wird nicht reichen. Es ist die noch herauszuarbeitende Ensemblewirkung und der vorbildliche  Umgang mit diesem Ensemble, die nicht zu kopieren sind, und daher geschärft und unverwechselbar ein Anziehungspunkt für Einheimische und Gäste werden können.